GEMEINSCHAFTSPRAXIS FÜR ZAHNHEILKUNDE
DRS. RENNER & DR. BRÜCKNER

Hauptstraße 48
63773 Goldbach

GEMEINSCHAFTSPRAXIS FÜR ZAHNHEILKUNDE
DRS. RENNER & DR. BRÜCKNER

Hauptstraße 48
63773 Goldbach

GEMEINSCHAFTSPRAXIS FÜR ZAHNHEILKUNDE
DRS. RENNER & DR. BRÜCKNER

Hauptstraße 48
63773 Goldbach

Implantate - die bessere Alternative

Hier finden Sie weitere Seiten mit Informationen zu Implantaten...

Bullet bei Einzelzahnlücken
Bullet bei großen Zahnlücken
Bullet bei zahnlosen Kiefern



Implantate

Was frech und lustig wirkt, wenn bei einem Kind ein Milchzahn fehlt, ist für Erwachsene oftmals ein Problem: Zahnverlust. Schon der Verlust eines einzelnen Zahnes bringt erhebliche Beeinträchtigungen mit sich. Er verändert nicht nur Ihre Ästhetik, sondern kann auch zu ernsthaften Schwierigkeiten führen, wenn Kauen, Essen oder herzhaft Lachen zum Problem wird. Hierbei sind Implantate heute in vielen Fällen der ideale Zahnersatz.

Zahnersatz Implantate

Was sind Implantate?

Unter Implantaten versteht man künstliche Zahnwurzeln aus gewebefreundlichen Materialien, die in den Kiefer eingepflanzt (implantiert) werden und dort mit dem Knochen verwachsen. Auf diese Wurzel wird dann der neue Zahnersatz aufgesetzt. Verschiedenen Längen und Durchmesser der Implantate ermöglichen eine optimale Anpassung des Zahnersatzes an die natürliche Form Ihres Kiefers. Titan ist heute das Material der Wahl für Implantate. Es hat sich seit Jahrzehnten in der Medizin durch seine Gewebeverträglichkeit bewährt. Die heute am meisten verwendeten Implantate sind zweigeteilt. Ein Teil ist in den Kieferknochen versenkt, der zweite Teil besteht aus einem Pfosten, mit dem der Zahnersatz verankert wird. Bei sorgfältiger Pflege und regelmäßiger Nachkontrolle sind Implantate der angenehmste und dauerhafteste Zahnersatz, den es zur Zeit gibt. Bisherige Auswertungen und Erfahrungen zeigen, daß die künstlichen Zahnwurzeln den natürlichen nahezu ebenwürdig sind.



Lesen Sie auch die beiden Artikel:

pdf-Dokument Das Lächeln - Ihre persönliche Visitenkarte und
pdf-Dokument Für Ihr schönstes Lächeln
oder downloaden Sie pdf-Dokument hier Patienteninformationen zum Thema.